Schiller 37- Der Kultursalon


Neues Programm

 

Charlotte Buff im Schiller 37

 

09.06.2018 ab 19.30 Uhr

 

 

Charlotte Buff kreiert einen Raum, in dem die Zeit stehen zu bleiben scheint. Mit Texten zwischen Herz- und Weltschmerz, die mal poetisch und mystisch, mal klar und hart daherkommen, erzählt die Band Geschichten vom Leben und vom Scheitern. Die Musik besticht durch die verschiedenen Einflüsse der drei Musiker und die diverse Instrumentierung mit akustischen und elektronischen Instrumenten und schafft Platz für Träumereien. Dabei klingt oft ein Hauch Nostalgie mit, ist immer etwas Sehnsucht nach dem Meer zu hören.

Im Sommer 2015 hat sich Charlotte Buff - damals unter dem Namen "Lotte" - zur musikalischen Selbstfindung und Schaffensphase nach Dänemark zurückgezogen. In der Abgeschiedenheit ist ein Sound entstanden, den die Band als Indie-Folk beschreibt. Nach diversen Auftritten und Konzerten ist im September 2016 die Debut-EP "The Tide" erschienen.

 

www.charlottebuffmusik.de